COOKIES - CGI FINANCE

COOKIES

 COOKIES

Wir können „Cookies“ auf Ihrem Computer ablegen.

Mithilfe der auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies können Ihre indirekten personenbezogenen Daten (IP-Adresse) auch zu statistischen Zwecken sowie zur Nachverfolgung und Steuerung Ihrer Navigation gesammelt werden.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Textdatei, die bei Aufrufen der aktuellen Website in Ihrem Browser an einem dafür vorgesehenen Ort auf der Festplatte Ihres Endgerätes* gespeichert wird. Mithilfe der Cookie-Datei kann der Sender das Endgerät, in dem der Cookie gespeichert wurde, während der Geltungs- oder Aufzeichnungsdauer des besagten Cookies identifizieren. Auch können Informationen zu Ihrem Navigationsverhalten auf unserer Website gespeichert (Seiten, die Sie besucht haben, von Ihnen angeklickte Links oder Werbeanzeigen, Datum und Uhrzeit des Besuchs, Ihre IP-Adresse usw.) und Ihnen personalisierte Dienstleistungen angeboten werden.
*Das Endgerät bezeichnet die Hardware (Computer, Tablet, Smartphone usw.), die zum Aufruf oder zur Anzeige der aktuellen Website verwendet wird.

Von cgi-finance.de verwendete Cookies
Diese Website verwendet folgende Cookies:
– Sogenannte technische Cookies oder Funktions-Cookies. Diese Cookies optimieren die Funktionsweise und geben Ihnen Zugang zu speziellen Funktionen. Mit ihnen können Sie auch die Darstellung unserer Website an Ihre bevorzugten Bildschirmeinstellungen auf Ihrem Endgerät anpassen. Diese Cookies ermöglichen also eine reibungslose und maßgeschneiderte Navigation. Das Hinterlegen von Cookies auf Ihrem Endgerät ist die einfachste und schnellste Art, Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und individuell zu gestalten.
– Analyse- und Statistik-Cookies. Die Cookies dienen rein statistischen Zwecken und messen die Besucherzahlen, die Häufigkeit Ihrer Besuche der Website und die von Ihnen besuchten Seiten. Mit diesen Informationen können wir das Nutzungsverhalten unserer Besucher besser nachvollziehen und unsere Website ihren Bedürfnissen entsprechend verbessern. Die Cookies stammen von Google Analytics.
– Geteilte Cookies (Schaltflächen für die „Teilen“-Funktion in sozialen Netzwerken: Twitter, YouTube usw.). Unsere Website enthält Freigabelinks zu sozialen Netzwerken, über die Sie Inhalte unserer Website mit anderen Menschen teilen können. Wenn Sie diese Freigabelinks verwenden, wird ein Cookie von Drittanbietern hinterlegt. Wenn Sie während des Besuches unserer Website in sozialen Netzwerken angemeldet sind, verbinden die Schaltflächen für die „Teilen“-Funktion die angezeigten Inhalte mit Ihrem Nutzerkonto. Wir bitten Sie, die Datenschutzbestimmungen dieser sozialen Netzwerke durchzulesen, um die Verwendungs- und insbesondere Werbezwecke sowie die Navigationsdaten, die mithilfe dieser Schaltflächen gesammelt werden können, zur Kenntnis zu nehmen.

Cookies von Dritten
Das Senden und die Nutzung von Cookies von Dritten fällt unter die Cookie-Bestimmungen dieser Drittanbieter. Wir informieren Sie über das Ziel der uns bekannten Cookies und Ihre Möglichkeiten, Entscheidungen über die Verwendung von Cookies zu treffen.

Deaktivierung von Cookies
Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu deaktivieren. Hierzu reicht es, wenn Sie Ihre Browsereinstellungen folgendermaßen ändern:

Wenn Sie Internet Explorer nutzen:
Gehen Sie in Menü > Internetoptionen.
Klicken Sie auf „Datenschutz“.
Klicken Sie auf die Schaltfläche „Erweitert“, entfernen Sie das Häkchen bei „Sitzungscookies immer zulassen“.

Wenn Sie Firefox nutzen:
Klicken Sie oben im Fenster des Firefox auf die Firefox-Schaltfläche (Menü „Einstellungen“ in Windows XP), wählen Sie dann „Einstellungen“.
Wählen Sie das Feld „Datenschutz“ aus.
Stellen Sie die Speicherbestimmunen ein: „Chronik nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“.
Das Häkchen bei „Cookies akzeptieren“ entfernen.

Wenn Sie Google Chrome nutzen:
Klicken Sie auf das Icon mit dem Schraubenschlüssel, das sich in der Menüleiste des Browsers befindet.
Wählen Sie „Einstellungen“.
Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen“.
Klicken Sie unter „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen“.
Unter „Cookies“ können Sie Cookies und Daten von Websites Dritter blockieren.

Wenn Sie Safari nutzen:
Gehen Sie in Einstellungen > Präferenzen
Klicken Sie auf „Datenschutz“.
Klicken Sie bei „Cookies blockieren“ auf „Immer“

Wenn Sie Opera nutzen:
Gehen Sie in Einstellungen > Präferenzen
Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen“.
Klicken Sie bei „Cookies“ auf „Cookies nie zulassen“.

Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass er, wenn Cookies auf Ihrem Computer hinterlegt werden, Sie fragt, ob Sie damit einverstanden sind.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Einstellungen die Zugangsvoraussetzungen zu unseren Diensten, für die eine Verwendung von Cookies erforderlich ist, verändern können.